Lesung beim Frauenkreis in Ulfa

Seit vielen, vielen Jahren trifft sich der Frauenkreis der evangelischen
Kirchengemeinde in Ulfa regelmäßig.
Emsige Hände stricken oder häkeln, während die Frauen den
Vorträgen oder Lesungen lauschen. Die beiden Leiterinnen Christel Möser und Ute Hacker
führen durch das abwechslungsreiche Programm und unterhalten die Besucherinnen
auf vielfältige Weise.
Ich durfte bei mehreren Treffen mein gesamtes Buch vorlesen und habe mich
über die Einladung sehr gefreut.

Danke Lächelnd

Klapperstörche lieben Zucker

Klapperstörche lieben Zucker

Lesung bei den Senioren in Kefenrod

Am 08. Januar 2014 war ich bei den Senioren in Kefenrod zu Gast.
Ich durfte aus meinem Buch lesen und habe auch viele Anekdoten daraus in unserem Ulfaer Dialekt zum Besten gegeben.
Es hat viel Spaß gemacht. Wir wurden mit leckerem Kuchen verwöhnt, haben viel gelacht und nette Gespräche geführt.

Mit Reinhold Reutzel haben die dortigen Senioren einen  warmherzigen und sehr engagierten Vorsitzenden in ihren Reihen.

Ich bedanke mich herzlich für die Einladung Lächelnd

 

Klapperstörche lieben Zucker

 

Klapperstörche lieben Zucker ….und ich durfte auch mit dabei sein

Lesung beim Frauenfrühstück in Wenings

In Wenings bei den Landfrauen war ich am 09.11.2013 als Gastrednerin zum Frauenfrühstück eingeladen worden.
Ich hatte ein wundervolles Publikum. Es wurde viel gelacht und das Buffet, das die Frauen zusammengestellt hatten, war einmalig.
Da blieb kein Wunsch offen. Siehe Foto unten.

 

Frauenfrühstück in Wenings

Frauenfrühstück in Wenings

 

 

Lesung bei den Senioren in Dauernheim

Am 18.09.2013 war ich bei den Senioren in Dauernheim eingeladen.
Wir haben bei selbst gebackenen Kuchen einen gemütlichen Nachmittag verbracht.

Eine Stunde lang durfte ich aus meinem Buch „Klapperstörche lieben Zucker“ lesen
und die Besucher haben sich besonders
über meine in den Ulfaer Dialekt übersetzte Seiten amüsiert.

Klapperstörche lieben Zucker      Klapperstörche lieben Zucker

Storch Adalbert durfte natürlich auch nicht fehlen

Klapperstörche lieben Zucker

 

Lesung in Nidda Schwickartshausen bei den Senioren

Am 06.06.2013 war ich bei den Senioren in Nidda Schwickartshausen zu Gast.
An liebevoll gedeckten Tischen saßen wir bei leckerem Kuchen zusammen.
Danach durfte ich aus meinem Buch „Klapperstörche lieben Zucker“ lesen
und konnte die meist älteren Teilnehmer mit hinein nehmen, in eine ganz andere Zeit.
Immer wieder hörte ich Zustimmung und fröhliches Lachen.
Der Besuch hat mir viel Freude gemacht und ich bedanke ich auf diesem Weg
noch einmal für die Einladung.

Klapperstörche lieben Zucker

Lesung beim Narzissenfest in Eichelsachsen

Am 14. April 2013 stand wieder eine neue Lesung von mir an.
Bei strahlendem Sonnenschein und vielen interessierten Zuhörern,
haben wir einen herrlichen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen verbracht.
Bernd Schröder las ebenfalls aus seinen Aufzeichnungen über den
Eichelbach, über Anneroses Garten sowie die Insel Mainau.

Das schreibt die Presse:

Klapperstörche lieben Zucker