Frisörtermin im Garten

Buchsbaum Brötchen 600
Es geht weiter mit dem „Frisieren“ meiner Buchsbäume…

Vor ein paar Jahren schnitt ich in diese Kugel ein Kreuz. Einfach so, weil ich es schön fand.
Da kam ein Enkel zu mir und sagte: „Oma, du hast ja ein Brötchen gemacht“. Recht hat der Junge. Seit dem gibt es in unserem Garten ein Kaiserbrötchen. www.kneller-gifs.de Schre

 

„Vor dem Frisör sind alle gleich“
Diesen Spruch prägte:
Karl Kraus
1874 bis 1936

Buchsbaum-Figurenschnitt

 

Ich muss sagen, mir macht es sehr viel Freude an meinen Buchsbäumen „herum zu schnippeln“.
Auf die Ergebnisse bin ich stolz und das spornt mich auch wieder an. Diese Beiden sind meine besonderen Lieblinge und ich hoffe, dass sie vom „Buchsbaumzünsler“ verschont bleiben.
Aber noch kann ich mich bedingungslos an „Teddy“ und „Vogel“ erfreuen.

Hier gibt es noch einige andere meiner Formschnitte zu sehen:
http://karin-bach.de/contents/showContent/453

 
P1030827 Teddy und Vogel 1600